Unsere Projekte

Sozial - Pädagogische Familienhilfe stellt eine persönliche Hilfe für Familien bei der Bewältigung ihrer Erziehungsaufgaben, von Alltagsproblemen, der Lösung von Konflikten und Krisen dar.

 

Sozialpädagogische Familienhilfe spfh.also@gmail.com

KJHG § 31

 

Sozialpädagogische Familienhilfe soll durch intensive Betreuung und Begleitung Familien in ihren Erziehungsaufgaben, bei der Bewältigung von Alltagsproblemen, der Lösung von Konflikten und sowie im Kontakt mit Ämtern und Institutionen unterstützen und Hilfe zur Selbsthilfe geben.

Sozialpädagogische Familienhilfe ist in der Regel auf längere Dauer angelegt und erfordert die Mitarbeit der Familie.

 

"Hilfe zur Selbsthilfe"

Wir helfen:

 

- bei Erziehungsproblemen

- bei persönlichen Krisen

- bei der Förderung der Kinder

- Unterstützung bei Ämter- und Behördengängen und vieles mehr

- beim Aufzeigen von Freizeitmöglichkeiten

 

Diskretion wird zugesichert!

KJHG § 30

Erziehungsbeistand

 

Erziehungsbeistandschaft ist eine Hilfeform,  welche individuell, gezielt und methodisch bei der  Bewältigung von Entwicklungsproblemen und Erziehungsdefiziten junger Menschen eingesetzt wird. Sie soll das Kind oder den Jugendlichen unterstützen und dabei möglichst das soziale Umfeld mit einbeziehen und bei der Verselbständigung Hilfe leisten bei gleichzeitiger Erhaltung des Lebensbezuges zur Familie, unter anderem durch:

  • Ressourcenaktivierende Familienarbeit
  • Aktivierung der Eltern, ihren Aufgaben gerecht zu werden
  • Entwicklung neuer Kommunikationswege in der Familie
  • Anleitung zum gemeinsamen Handeln
  • die Erarbeitung von Handlungsstrategien
  • Zusammenarbeit mit Schulen und Öffentlichen Einrichtungen

 

 

Frühe Hilfen FrueheHilfen.also@gmail.com

 

Jedes Kind hat das Recht gesund und umsorgt aufzuwachsen, deshalb wollen wir frühstmöglichst das gesunde, körperliche, geistige und seelische Aufwachsen der Kinder unterstützen.

In diesem Sinne soll unser Angebot neben den (werdenden) leiblichen Eltern, auch Pflege-, Adoptiv-, Großeltern sowie Patchwork - Familien und deren Kinder, zwischen 0 und 3 Jahren, erreichen.

Somit greifen "Frühe Hilfen" bereits ab dem Säuglingsalter.

Anleitung zur Selbsthilfe und Erziehungskompetenz wird von Beginn an gefördert.

 

 

Aktive Lebenshilfe für Menschen mit psychischer, geistiger und seelischer Beeinträchtigung

 

 

Für Kids

Schülerhilfe

 

Hilfe bei Hausaufgaben

Vorbereitung auf Arbeiten und Prüfungen

Nachhilfeunterricht in verschiedenen Fächern

Unterstützung bei Lese- und Rechtschreibeschwäche

Individueller Einzelunterricht

 

Für Erwachsene

Kurse für Analphabeten

 

ABC - Kurse

anonym, individueller Einzelunterricht

Vermittlung von Grundkenntnissen in Lesen und Schreiben und Rechnen

 

Weitere Angebote

 

Wir geben Unterstützung bei:

  • Bewerbungsschreiben

  • Erstellen von Lebensläufen, Anträgen sowie Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch

  • individuelle Hilfe in sozialen Notlagen (in besonderen Fällen bieten wir Begleitung bei Behördengängen und gegebenenfalls Hausbesuche an)

  • Anträge für Familienerholung

 

HARTZ IV - Beratung

(dienstags von 13:00 - 17:00 Uhr und nur nach telefonischer Voranmeldung!)

Beratung für Langzeitarbeitslose

Hilfe beim Ausfüllen der Anträge

Formulierung von Widersprüchen

Beantragung von Sonderleistungen

 

Rechtsberatung durch Sozialanwalt, - Termine hierfür werden über die Presse bekannt gegeben!

 

 

Kreativ - Zirkel   Bild

 

 

Unsere Arbeit können Sie mit einer Spende unterstützen,

 

Deutsche Bank

Kto.- Nr. 295 809 801

BLZ 870 700 24

 

Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt. Spenden können steuerlich abgesetzt werden.

 

 

 

Keine Gewähr für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität!

Jegliche Haftung, insbesondere für eventuelle Schäden oder Konsequenzen, die durch die Nutzung des angebotenen Internetauftritts entstehen, sind ausgeschlossen.